Kino in den Sommerferien. Das magische Haus

Ein großes Abenteuer für einen kleinen Helden und ein magischer Spaß für die ganze Familie
Quelle: BJF
Am Mittwoch, dem 23.08.2017 um 09:30 Uhr zeigt der Verein Kulturhaus Heidekrug 2.0 den Film „Das magische Haus“. Der Eintritt beträgt 2,00 €.
 
Die Geschichte: Thunder ist ein junger Kater, der von seiner Familie verlassen wurde. Verloren und allein findet er Zuflucht in einem geheimnisvollen Haus, das Lawrence, einem pensionierten Zauberer gehört. Thunder fühlt sich wohl in der verwunschenen Villa, die voller merkwürdiger, aber sehr lustiger Gestalten ist. Als Lawrence ins Krankenhaus muss, versucht sein Neffe alles, um die Villa hinter dem Rücken seines Onkels zu verkaufen. Da hat Thunder eine tolle Idee ...

Kommunales Kino. The Salesman (Forushande)

Oscarprämiertes Beziehungsdrama des iranischen Regisseurs Asghar Fahrhadi
Am Freitag, dem 25.08.2017 um 19.30 Uhr zeigt der Verein Kulturhaus Heidekrug 2.0 im kommunalen Kino den Film THE SALESMAN (FORUSHANDE). Der Eintritt beträgt 6,00 €.
 
Das Ehepaar Rana und Emad muss umziehen. Im neuen Heim aber werden sie nicht heimisch, nachdem die Ehefrau dort Opfer eines sexuellen Missbrauchs geworden ist.
 
Der iranische Regisseur Asghar Farhadi (Oscar für „Nader und Simin“) erweist erneut seine Meisterschaft, private Dramen als Spiegelbilder gesellschaftlicher Verhältnisse eindringlich zu erzählen. Den Hintergrund für die Geschichte bilden Proben zu Arthur Millers Stück „Tod eines Handlungsreisenden“.
 
Während sich Kunst und Leben immer mehr vermischen, wird deutlich, wie unendlich schwierig es ist, in einer Beziehung Wahrheit zu finden und zu leben.
 
Quelle: Knut Elstermann, radioeins
 
The Salesman (Forushande)
Iran / Frankreich 2016
Regie: Asghar Farhadi
Darsteller: Shahab Hosseini, Taraneh Alidoosti, Babak Karimi, u.a.
Länge: 125 Min.
FSK: 12
Trailer
 
Mit Unterstützung durch den Landesverband Filmkommunikation e.V. des Landes Mecklenburg-Vorpommern und das MoKi Güstrow FFA 28817, Leinwand 380301